Lehrvertrag

Damit Sie einen Lehrvertrag einreichen können, müssen Sie folgende Voraussetzungen erfüllen:

Ihr Betrieb ist beim Amt für Berufsbildung und Mittelschule als Lehrbetrieb gemeldet.

  • Ihr Betrieb verfügt über eine Bildungsbewilligung.
  • Ihr Kontingent wird eingehalten.
  • Ein allfälliger Wechsel des/der verantwortlichen Berufsbildners/Berufsbildnerin muss vorgängig mittels Formular dem Amt für Berufsbildung gemeldet sein.

Hier finden Sie alles zum Lehrvertrag.

Der unterschriebene Lehrvertrag ist in 3-facher Ausführung zusammen mit den notwendigen Formularen per Post an folgende Adresse zu senden:

Amt für Berufsbildung und Mittelschule Nidwalden
Robert-Durrer-Strasse 4
6371 Stans

T 041 618 74 33
F 041 618 74 51

Sie können den Lehrvertrag online ausfüllen, müssen ihn aber dennoch in dreifacher Ausführung einsenden, versehen mit den Unterschriften der Lehrvertragsparteien (Lehrbetrieb, lernende Person, gesetzliche Vertretung). Der online erfasste Lehrvertrag kann aber gespeichert und für weitere Lernende oder künftige Lehrverhältnisse abgerufen und abgeändert werden.

Bitte verwenden Sie für alle beruflichen Grundbildungen, auch verkürzte Lehren oder Zusatzlehren, nur das offizielle Lehrvertragsformular.