Regionale Berufsmeisterschaften Detailhandel

Livia Gander erreicht den hervorragenden 2. Rang an den regionalen Berufsmeisterschaften im Detailhandel

Am 23. Juni 2021 zeigten Lernende aus der gesamten Zentralschweiz an den regionalen Berufsmeisterschaften in Luzern erfolgreich ihr Verkaufstalent. Ihre Aufgabe bestand darin, ein Verkaufsgespräch inkl. Fremdsprachenintervention zu führen, was von vier Jurymitgliedern bewertet wurde. Für die BFS Nidwalden qualifizierten sich Andrina Schumacher (DF19a), Schuhe Blaettler AG, Stans und Livia Gander (DF19b), Quattro Sport AG, Engelberg für diesen Wettbewerb.

Die beiden Lernenden zeigten tolle Leistungen. Livia Gander erreichte mit ihrer Warenpräsentation und ihrem Gespräch gar den hervorragenden 2. Schlussrang! Wir gratulieren Ihnen beiden ganz herzlich und sind stolz auf Sie!

Livia Gander (3. v. links) klassierte sich punktgleich mit Noëmi Ziltner, Robert Ruos & Co. AG, Schübelbach auf Rang 2 hinter der Siegerin Janine Zurfluh (Mitte), Go-In Sportshop, Sursee.

Zurück